Die christlichen Gemeinden in Überlingen  pflegen miteinander regelmäßigen
Austausch und gottesdienstliche Gemeinschaft.

In einem so genannten "Ökumeneausschuss" treffen sich Mitglieder verschiedenener christlicher Gemeinden aus Überlingen zweimal im Jahr, um sich  über die Situation in den Gemeinden auszutauschen und gemeinsame Projekte zu planen.

Die hauptamtlichen Mitarbeiter treffen sich zudem einmal jährlich zur "Pfarrervesper", um sich auszutauschen, Kontakt zu pflegen und evtl. den Blick auf anstehende Projekte zu richten. 

Das gottesdienstliche Leben wird gemeinsam gefeiert z. B. mit dem ökumenischen Gottesdienst im Münster am Silversterabend, mit der Reihe "ökumenische Adventsandachten" im Dezember. Außerdem natürlich die "Ökumenischen Bibelwochen" jedes Jahr. Auf der jährlichen "ökumenischen Wanderung" bietet sich die Gelegenheit gemeinsam zwanglos miteinander zu reden und einen schönen Tag zu genießen. 

Neuestes Projekt unter Federführung der katholischen Gemeinde ist seit Juni 2015 das "Café International" .